diary
Archiv
Gästebuch
contact
Mein "normaler" Blog




Design
Host
Picture


Oberflächlichkeit

Irgendwie erschreckend, wenn man sieht, wie oberflächlich die Leute sind... Die Figur, das Können in manchen Dingen oder etwas anderes.. Manche Menschen können einfach nicht den Mensch an sich akzeptieren, was echt schockierend ist, aber dennoch weiß man, dass gerade diese Menschen doch eiegtnlich die Loser sind.

Was bringt es mir, wenn ich auf etwas ganz bestimmtes bei einem Menschen Wert lege, davon ungefähr 3 Stück finde und mich vielleicht nur ein bisschen mit denen verstehe.... Am Ende bin ich doch der, der alleine da steht, weil er niemanden hat....

Wieso verstehen die Leute sowas nicht und wieso gibtes da so viele von`?? Warum werden menschen teilweise nur aufgrund ihres AUssehens oder sonstigem begutachtet...

Vorstellungsgespräche sind doch genauso oberflächlich... Die Leute beurteilen dich danach, wie du dich gibst.. Selten nach deinem Können... Hast Du nicht die richtigen Schuhe oder den richtigen Pulli an, dann bist Du raus.. Man man man... ich frag mich echt wie das noch weiter gehen soll... Aber hey... wenn man pech hat und mal irgendwie echt alleine da steht, dann hat man sich selber.. Zählt bei den meisten Menschen vielleicht nicht ganz so viel, aber was soll man machen...???? Manche Menschen sind halt introvertierter als andere, aber sind sie deswegen gleich schlechter? NEIN, ganz und gar nicht... Jeder ist so wie er ist und wenn er halt stiller ist als andere, müssen die Anderen es halt akzeptieren... Aber was rede ich hier.. Es wird immer diejenigen geben, die meinen sie seien was besseres... Beurteilen Menschen nach ihrem Beruf oder ihrer "Rasse" oder sonstigem und sind im Prinzip gerade diejenigen, die einfach die Dummen sind...

In diesem Sinne.. achtet auf eure Mitmenschen und nimmt sie so wie sie sind... Keiner sagt, dass ihr die Menschen mögen müsst, aber es gibt da sowas wie toleranz, die sogut wie jedem das Leben leichter macht....

11.12.06 23:55
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Angie / Website (12.12.06 00:32)
Hi, besser hätte ich es nicht ausdrücken können. Danke für diese Betrachtung. Werd wieder reinschaun.
LG
Angie


Egal.... / Website (15.12.06 15:47)
hi nochmal
du hast irgendwie total recht... es wird meistens nur auf das äußere geachtet. das in den meisten brachen (schreib man das so?) so. aber in vielen is es auch angebracht gut auszusehn...

klar sollte man die leute danach nich verurteilen. aber es is nurmal heutzutage so! ich würde es auch gern ändern, aber wie?

wenn ich ma schaue von meinen freunden, da gibt es welche die schlank sind und nen "guten style" wenn man das so sagen kann. dann gibt es aber auch welche die etwas fülliger sind und sich vll nich so "gut" anziehen. aber trotzdem mag ich sie ja. nur erkennen viele leute nicht, das diese menschen auch menschen mit gefühlen sind!

ich muss sagen, dass mir die "fülligeren" bessere freunde sind, als die "normalen".. allerdigs fällt mir das erst jetz in diesem moment auf. <----finde das erschreckend...

naja ich hoffe bald mehr vond ir lesen zu können. es öffnet einem irgendwe die augen!

LG die Anonyme

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de